Bewegung · Meditation · Philosophie

Angebote

Fortlaufende Gruppen
Das Herzstück der jeweiligen Gruppe bildet die klassische Form. Wir beginnen den Abend mit einer 10 bis 20 minütigen Achtsamkeitsmeditation und daran anschließenden Lockerungsübungen. Qigong, Tanz, verschiedene Sensibilisierung-, Entspannungs- und vorbereitende Übungen werden alternierend eingesetzt, um das Üben der Taiji-Form vorzubereiten. In der gesamten Gruppe, in Kleingruppen und in Partnerarbeit vertiefen wir die Taiji-Prinzipien spielerisch, entspannt, ohne Leistungsdruck dem eigenen Rhythmus und Tempo folgend. Den Abschluss des bewegten Teils des Abends bildet immer das genussvolle Üben der Taiji-Form zu meditativer und entspannter Musik. Beim nachfolgenden Tee-Ritual im Kreis um die gemeinsame Mitte sitzend ist Gelegenheit die Erfahrung des Abends zu reflektieren, Fragen zu Theorie und Praxis zu beantworten oder einfach den Tee in Stille zu genießen.

Der Einstieg in eine fortlaufende Gruppe ist jederzeit möglich, da „Anfänger“ und „Fortgeschrittene“ gemeinsam üben und so von einander lernen.

Unterrichtszeiten und Orte

Montag 17.45 – 19.45 Uhr
Shiatsu Zentrum Edith Storch
Oranienstr.163
Seitenfügel, 4. Etage

Dienstag 19 – 21 Uhr
YobekaPlus
Böckhstr. 46
Laden

Mittwoch 18 – 20 Uhr
YobekaPlus
Böckhstr. 46
Laden

Bitte zur kostenlosen Probestunde vorher telefonisch anmelden:
030-614 60 90 bei Isolde Schwarz

Workshops
1-2 x jährlich, Donnerstag bis Sonntag:
» Taiji Intensiv Seminar auf dem Rosenwaldhof im Havelland
http://rosenwaldhof.de/seminare.html



Seminare
Intensivseminare zu einem Schwerpunktthema s. » Aktuelles

Einzelunterricht
Einführung oder Vertiefung in speziell ausgewählte Übungen nach persönlichem Wunsch und Zeitplan

Ausbildung
Ausbildung von Taiji-Gruppenleitern nach den Qualitätsstandards von Taijiquan und Qigong Netzwerk und Dachverband in persönlichem Rahmen.


Spezielle Angebote für Veranstalter:
Seminare oder Workshops werden nach Wunsch zu einem Schwerpunkthema zusammengestellt aus folgenden Komponenten:
· Taiji und/oder Qigong
· Tanz mit dem Pinsel
· Meditation
· Choreographie

Themenbeispiele:
- Taiji bei Rückenproblemen
- Taiji bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems
- Taiji bei Erkrankungen des Bewegungsapparates
- Stressursachen erkennen und verändern
- Stress gelassen begegnen: Ruhe und Gleichgewicht kultivieren
- Wohlspannung und Entspannung – statt Verspannung und Schlaffsein
- Zentrierung: die eigene Mitte finden und in ihr ruhen
- Balance, die Freundschaft zwischen Himmel und Erde:
  Inneres und äußeres Gleichgewicht
- Loslassen: Innere Ruhe und Gelassenheit
- Haltung: Innerer und äußerer Aspekt in Bewegung und im Leben
- Bewegung in der Ruhe und Ruhe in der Bewegung
- Taiji und Achtsamkeit
- Achtsamkeit im Alltag und im Leben
- Kontaktaufnahme: Im Kontakt mit mir und anderen
- WuWei – Achtsames Handeln zum richtigen Zeitpunkt
- Taiji im Wandel der Jahreszeiten